Hetterich Architekten BDA

Würzburg, Speisesaal FKG

Im Zuge des “Investitionsprogrammes Zukunft, Bildung und Betreuung” plante die Stadt Würzburg die Errichtung eines Speisesaals am Friedrich-König-Gymnasium. Der Saal wurde an einen bestehenden Schulpavillon angegliedert und als aufgeständerte Konstruktion konzpiert. So entsteht ein separat zugänglicher Raum für verschiedene Nutzungen und ein überdachter Schulhofbereich.

Auftrag für die Planungen der Leistungsphasen 1-4